Kategorie Archiv: Rennfahrer

Streckenbeschreibung

Start und Ziel in Oberuzwil, Morgenstrasse Strecke: Oberuzwil Morgenstrasse – Buechen – Bichwil – Riggenschwil – Stolzenberg – Jakobsrue – Uzwil Lindenplatz – Wiesentalstrasse – Morgenstrasse; 1 Runde 8 km, 128 Höhenmeter (siehe Streckenplan). Es handelt sich um eine attraktive, mittelschwere Runde, welche aber erfahrungsgemäss sehr selektiv ist. Der Aufstieg nach Bichwil ist in zwei […]

Vorstand

Vereinspräsident Marcel SchilligerTaubenstrasse 239113 Degersheim M: 079 286 67 56E-Mail: rmv(at)rmvuzwil.ch Vizepräsident Mathias EilingerHüseren 21A9523 Züberwangen M: 079 945 34 99 Aktuar Stephan TappeinerDorfstrasse 24a9523 Züberwangen M: 079 642 86 25 Kassier René PreisigDolenstrasse 59245 Oberbüren Rennchef David FreiFliegenweg 89244 Niederuzwil P: 052 301 15 73

Generalversammlung 2022

Rückblick 2021 Geschätzte Ehren‑, Frei‑, Aktiv‑, Passivmitglieder und Gönner Auch das Vereinsjahr 2021 war wieder geprägt von COVID 19. So fand unsere GV gar nicht statt. Seitens des Vorstandes wurde eine elektronische Dokumentation erstellt. Das Highlight kam von Pascal Tappeiner. An der U19 Bahnweltmeisterschaft in Kairo fuhr Pascal Tappeiner einen sensationellen zweiten Rang im Scratch […]

Laufcup 2022 in Henau

Laufbericht von Peter Kuhn (Organisator des heutigen Laufs in Henau) In der 33. Laufcupsaison hat der RMV Uzwil zum 28. einen Lauf organisiert, zum 27. Mal den Lauf der Thur entlang und zum 16. Mal mit Start und Ziel in der Sportanlage Rüti Henau. Und zum dritten Mal hintereinander und zum vierten Mal insgesamt schreibe […]

Resultate / Rennbericht Cédric

2. Rang Schaffhausen Abendrennen 3. Rang Martigny Strasse 5. Rang St-Martin Friourg Einzelzeitfahren 6. Rang Thun Einzelzeitfahren 6. Rang Leutkirch Strasse 7. Rang Wangen Kriterium 7. Rang Silenen Bergrennen 8. Rang Confignon Strasse 9. Rang Hittnau Mountainbike Nach vielen harten Stunden auf der Rolle und kalten km auf der Strasse, war ich bereit in das […]

Rennbericht Pascal Tappeiner

Dank vielversprechenden Trainings mit der Nationalmannschaft im Winter ging ich mit vollem Selbstbewusstsein in die Saison 2021. Ich wusste, dass ich gerade auf der Bahn eine super Form habe. Natürlich ging ich deshalb auch mit dem Ziel zu gewinnen an die Bahn Schweizermeisterschaft im März. Aber ein Patzer im Elimination warf wegen mit wenigen Punkten […]