Wichtige Informationen für Teilnehmende

Liebe Rennfahrerin, lieber Rennfahrer

Vielen Dank für Deine Anmeldung bei «Rund um Uzwil» vom 28. August 2022! Wir hoffen, Du kannst am kommenden Sonntag Deine persönlichen Ziele erreichen. Insbesondere wünschen wir allen ein unfallfreies Rennen!

Das Anmeldeportal wird am Freitag , 26. August um Mitternacht geschlossen. Nachmeldungen am Renntag sind möglich zum doppelten Tarif. Bitte für Nachmeldungen wenn möglich eine Stunde vor dem Start erscheinen bei der Startnummernausgabe (MZA)! Startnummern müssen bis spätestens eine halbe Stunde vor dem Start bei der Startnummernausgabe (MZA) abgeholt werden!

Tageslizenzen für Kat. Frauen U19, Frauen Amateur, Herren Amateur und Herren Masters können bei der Startnummernausgabe gelöst werden für CHF 35 (Mitglieder Swiss Cycling CHF 30).

Nachmeldegebühren und Tageslizenzgebühren können in bar oder per TWINT bezahlt werden!

Achtung: An den Rennen der Herren U17, Frauen E und Frauen B sowie Herren Elite/Amateure/Masters ist ein neutraler Begleitservice mit zwei Fahrzeugen im Einsatz. Andere Begleitfahrzeuge insbesondere Mannschaftsfahrzeuge sind strikte nicht zugelassen! Das neutrale Begleitservice ist mit Rädern diverser Systeme und Übersetzungen für die U-Kategorien ausgerüstet. Es ist aber möglich, eigene Räder mitzugeben.

Hier Links zum Lesen:

Programmheft Achtung Startlisten Stand 10.8.2022

(https://www.rmvuzwil.ch/wp-content/uploads/2022/08/Programmheft_2022_Versand.pdf)

Aktuelle Startlisten gibt es hier:

https://my.raceresult.com/205241/participants

Zum Streckenplan und Höhenprofil

(https://www.rmvuzwil.ch/streckenplan-und-hoehenprofil/)

Weitere wichtige Informationen für Teilnehmer

Versicherung: Der Veranstalter hat die obligatorische Veranstalter-Haftpflichtversicherung abgeschlossen. Weitergehender Versicherungsschutz, insbesondere die persönliche Unfallversicherung, ist Sache des Teilnehmers.

Parkplätze bitte Signalisation und Einweiser beachten. Bitte kein Parkieren in Wohnquartieren.

Garderobe / Startnummernausgabe: MZA Breite, Morgenstrasse Oberuzwil (100 m unterhalb Start). Startnummer und Transponder bis spätestens 30 Minuten vor dem Start abholen!

Strecke: Start Oberuzwil Morgenstrasse Höhe Rosenbühlstrasse-Flawilerstrasse-Buchen-Schützenwacht-Bichwil-Riggenschwil-Flawilerstrasse-Städeli-Stolzenberg-Lindenplatz (Uzwil)-Wiesentalstrasse-Morgenstrasse Ziel = 8.00 km, 128 Höhenmeter.

Dank des von der Kantonspolizei bewilligten Verkehrskonzept sollte auf der gesamten Strecke kein Durchgangs- und kein Gegenverkehr sein. Über 60 Streckenposten versuchen alles, um die Rennstrecke bei Durchfahrten verkehrsfrei zu halten. Trotzdem muss auf der mit Hauptstrasse Flawilerstrasse (km 0.1 – 0.9 und km 3.6 – 4.9, gelb im Streckenplan, siehe Link) zwingend rechts gefahren werden! Auf allen Abschnitten ist geregelter Anwohnerverkehr in Rennrichtung gestattet.

Weitere Streckenabschnitte, wo erhöhte Vorsicht geboten ist:

Durchfahrt Riggenschwil (km 2.8 – 3.2) enthält vier Fahrbahnverengungen.

Durchfahrt Stolzenberg (km 5.0 – 5.2) ist eng und unübersichtlich.

Die Abfahrt Stolzenberg – Uzwil (km 5.2 – 6.4) enthält zwei schwierige Kurven.

Durchfahrt Uzwil (km 6.4 – 6.9) ist mit verkehrsberuhigenden Bauten, Verengungen und Bepflanzungen versehen. Bitte kein unnötiges Risiko eingehen, die Strecke bietet genügend andere Passagen um zu attackieren. Am besten vor dem Rennen eine Rekognoszierungsfahrt machen.

Die beiden Kreisel (Lindenplatz bei km 6.9, Kreuzung Wiesentalstrasse/Morgenstrasse bei km 7.7) müssen rechts umfahren werden.

Die Verpflegungszone (blau im Streckenplan, siehe Link) befindet sich auf der Morgenstrasse nach der Zieldurchfahrt. Auf dieser Strecke darf Abfall weggeworfen werden, überall sonst wird Littering mit Busse geahndet.

Rücken-Startnummer rechts tragen. Transponder an der Gabel gemäss Anleitung mit Kabelbindern montieren und unverzüglich nach Beendigung oder Aufgabe des Rennens den Helfern beim Ziel zurückgeben oder so rasch als möglich bei der Startnummernausgabe (MZA) retournieren!

20 Minuten vor dem Start beginnt die Übersetzungskontrolle der U-Kategorien auf dem Parkplatz oberhalb der MZA bzw. kurz vor dem Ziel. Hier liegen auch die Unterschriftenbogen für alle Kategorien (ausser Fun For All) bereit, bitte vor dem Start unterschreiben. Die Kategorien werden auf dem Parkplatz bereits eingeordnet.

Die definitive Startaufstellung auf der Morgenstrasse findet ca. 3 Minuten vor dem Start gemäss Lautsprecherdurchsagen statt.

Bitte beachten, wir haben in den Kategorien Herren U17, Frauen A/B und Herren E/A/M eine attraktive Sprintwertung! Reglement siehe Seite 7 des Programmhefts.

Es gibt in allen Kategorien eine Siegerehrung für die ersten 3 gemäss Tagesprogramm (Seite 5 des Programmhefts) unmittelbar nach dem Rennen beim Ziel. Es werden Blumen überreicht und Fotos mit den Sponsoren gemacht, bitte unbedingt Lautsprecherdurchsagen beachten!

Provisorische Ranglisten sind online abrufbar und werden beim Jurywagen ausgehängt. Bitte Protestfrist beachten!

Rangverkündigung/Preisverteilung Die Rangverkündigung und Preisgeld- und Prämienverteilung findet nach Ende der Protestfrist in oder vor der MZA statt, ca. 1 h nach dem Zieleinlauf. Bitte Lautsprecherdurchsagen beachten. Bei allen Lizenzkategorien kommt das höhere Preisgeldschema 1 zur Anwendung. In den Schülerkategorien werden ebenfalls Preisgelder für Rang 1-5  ausbezahlt sowie Naturalpreise für alle Klassierten abgegeben. In der Kategorie For all (Fun) gibt es kein Preisgeld und keine Rangverkündigung. Die Prämien aus der Sprintwertung werden ebenfalls während der Preisverteilung ausgehändigt. Nicht persönlich abgeholte Preisgelder und Prämien werden nicht nachgesendet.